Thesen: Eine neue Strategie aufzusetzen ist leicht im Vergleich dazu, sie erfolgreich in der Praxis umzusetzen. Scheitert die Strategie, liegt es häufig nicht an externen Faktoren, als vielmehr an mangelnder Umsetzungskraft. Anhand von sechs Kriterien kann geprüft werden, wie es um die eigene Umsetzungskraft bestellt ist und an welchen Stellen sie geschwächt wird. Umsetzungskraft ist weder Zauberformel noch Zufall. Jedes Unternehmen, jede Abteilung, jedes Team kann seine Umsetzungskraft optimieren. „Was alle Erfolgreichen miteinander verbindet, ist die Fähigkeit, den Graben zwischen Entschluss und Ausführung äußerst schmal zu halten.“ Was wurde nicht alles in Deutschland erfunden, aber in Japan oder USA kommerziell verwertet? Ein Schlüssel für zukünftigen Erfolg liegt darin, dass wir uns um mehr Realisierung kümmern. Erfolgreiche Unternehmen wissen, wie es geht. Mehr Informationen zu diesem Thema können Sie dem aktuellen AVI-Newsletter entnehmen. Dieses Dokument steht Ihnen hier online als PDF-Dokument zum Download (560 kB) zur Verfügung.











Zum Seitenanfang